Dorothea Böhme ist gern unterwegs – und ihre Romane auch. Tübingen, Quito, Wien und Triest sind nur einige Stationen in ihrem Leben.

Während des Studiums in Klagenfurt begann sie Kriminalromane zu schreiben, in denen ein trotteliger Inspektor Serienmorde im beschaulichen Kärnten aufdeckt.

Als DAAD-Lektorin in Ungarn widmete sie sich Reiseromanen.

Inzwischen lebt sie in Stuttgart und schreibt Liebesromane über ihre westfälische Heimat, Krimis über ihre Wahlheimat Stuttgart und natürlich: Shorties.


www.dorotheaboehme.de